Vorstellung neue Köln-Domain mit Lokalprominenz. Wir waren dabei.

Vorstellung neue Köln-Domain mit Lokalprominenz. Wir waren dabei.

Ab Heute sind die neuen Domains mit der Endung „.koeln“ erhältlich. Nun kann sich jeder – egal ob Privatmann oder Unternehmen – seinen Wunsch-Namen, bzw. seine Wunsch-Domain, mit Lokalkolorit registrieren lassen. Zur Einführung gab es heute in Köln eine Pressekonferenz mit allerlei Lokalprominenz. Wir waren dort.

Zum Start der offiziellen Registrierungsphase der .koeln-Domains luden die Initiatoren rund um den Kölner Telefonanbieter NetCologne zum großen Showdown. Unter anderen waren Stadtdirektor Guido Kahlen und der ehemalige Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma vor Ort. Am Kölner Neumarkt wurde dann auch direkt die neue, komplett im Look der „.koeln“-Kampagen beklebte, Linie 1 der Kölner Verkehrbetriebe (KVB) vorgestellt.

Adsolution ist Werbepartner von .koeln

Als Werbepartner waren wir mit der Durchführung zahlreicher Werbemaßnahmen betraut. Unter Anderem haben wir 4 Walkingacts fertigen lassen, die „Punktys“, die als Maskottchen derzeit auf den Straßen Kölns für Aufmerksakeit sorgen.

Im Rahmen einer weltweiten Domainnamen-Erweiterung mit neuen Konstellationen wie „.berlin“, „.bike“ oder gar Exokten wie „.guru“, war nun auch Köln an der Reihe. Kombinationen wie www.altermarkt.koeln, www.carneval.cologne oder www.lieschen-mueller.koeln sind nun möglich. Die Kosten zur Registrierung bewegen sich im üblichen Rahmen von ca. 15 EUR pro Jahr. Ausgegeben werden Sie von allen größeren Hosts wie Strato, 1&1 – und natürlich auch von unserem Kunden NetCologne.

Wunschdomain prüfen

Wer prüfen möchte, ob sein Wunschname, bzw. Wunschdomain noch frei ist, sollte sich übrigens beeilen. Im Rahmen einer Pre-Registrierungphase sind bereits über 100.000 Reservierungen eingegangen. Hier (http://punktkoeln.de/index.php/topleveldomain) gehts zum Domaincheck von NetCologne.

Leave a Comment

*Required fields Please validate the required fields

*

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.